Wasserstrahlschneiden




Wasserstrahlanlage bei der Bearbeitung eines Ausschnittes


Die Schlägel Natursteine GmbH verfügt über eine moderne, computergesteuerte Wasserstrahlanlage.
Diese ermöglicht es mit einem Druck von ca. 3.000 bis 4.000 bar verschiedenste Materialien zu schneiden.
Dazu werden dem sehr dünnen Wasserstrahl Abrasivstoffe beigemengt, die für ausreichend Abrieb sorgen.
Verarbeitbare Materialien sind z.B.: Stein, verschiedene Metalllegierungen, Panzerglas, Kunststoffe/ Plastik etc.

Für ein Angebot senden Sie uns bitte eine E-Mail oder ein Fax.
Wir benötigen folgende Informationen:

- welches Material soll geschnitten werden?
- welche Materialstärke soll geschnitten werden?
- welche Endmaße sollen die ausgeschnittenen Teile haben? (optimalerweise als CAD-Zeichnung)